widerruf lebensversicherung

Lebensversicherung widerrufen

Lebensversicherung widerrufen- Beiträge zurück fordern !

Die Lebensversicherung widerrufen denn die Urteile des Europäischen und des Bundesgerichtshofs haben bestätigt, dass fehlende oder falsche Widerrufsbelehrungen zu einer Rückabwicklung Ihrer Lebensversicherung berechtigen und somit zu einer höheren Auszahlung führen. Im Schnitt bei über 1.000 durchgeführten Verträgen war dies ein Mehrwert von 15.000€ für unsere Kunden. Eine Lebensversicherung widerrufen macht deshalb sinn.

Welche Lebensversicherung vom Widerrufsrecht betroffen sind ?

Alle Lebensversicherungen, aber auch Riesterrente, Rürupprente die zwischen 21.07.2004 und 31.12.2007 abgeschlossen wurden, können davon betroffen sein. Es spielt dabei keine Rolle, ob Ihre Versicherung noch läuft, zwischenzeitlich ausbezahlt wurde oder stillgelegt ist.

Achten Sie beim Widerruf Ihrer Lebensversicherung auf die Zusammenarbeit mit einem verlässlichen Dienstleister.

Unsere Kooperation sichert professionelle Abwicklung zu und hat Erfahrung in der Abwicklung mit tausenden Fällen. Eine volldigitale Abwicklung garantiert sofortige Reaktion auf Antwortschreiben der Versicherer, die teilweise mit taktischen Schreiben Zeit beim Widerruf der Lebensversicherung gewinnen möchte. Denn sobald der Widerruf ausgesprochen wurde, beginnt die dreijährige Verjährungsfrist, in der der Widerruf Ihrer Lebensversicherung erfolgreicht abgewickelt sein muss. Im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern bekommen Sie immer zeitgleich eine Information über den aktuellen Stand der Verhandlungen.

Was kostet es die “ Lebensversicherung widerrufen „?

Zunächst einmal nur Ihre Zeit. Bezahlen per Vorkasse gibt es bei uns nicht, sondern lediglich anteilig ein Honorar bei Erfolg. Ein Beispiel: Der Widerruf Ihrer Lebensversicherung wurde von uns befürwortet und erfolgreicht durchgeführt. Der Mehrwert, den Sie durch den Widerruf erhalten, liegt bei 10.000 Euro. Geld, das Sie sonst nicht erhalten hätten. Hiervon werden 20% plus Steuer einbehalten, also bleiben Ihnen 7.620 Euro mehr.

Welche Unterlagen Sie zum Widerruf Ihrer Lebensversicherung brauchen ?

Am einfachsten übermitteln Sie uns den gesamten Schriftwechsel mit der Lebensversicherung, um die Durchführung des Widerrufs für Sie professionell abzuwickeln. Hierzu gehören der Original-Versicherungsschein, der Beitragsverlauf Ihrer Lebensversicherung, eine aktuelle Wertmitteilung oder einen Nachtrag bei bestehender oder die Auszahlungsmitteilung des Rückkaufswertes bei gekündigter Lebensversicherung, um die Möglichkeit des Widerrufs zur überprüfen und in die Wege zu leiten. Eine Rechtsschutzversicherung ist zur Durchführung eines Widerrufs ist unumgänglich, gerne überprüfen wir Ihren bestehenden Vertrag, bzw. empfehlen Ihnen eine geeigneten Police.

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Gastautor (Versicherungsmakler Andreas Wörner aus Freiburg) dieses Beitrags aber auch wir gerne zur Verfügung.